EmK-Logo

Paulusgemeinde Nürnberg

Stadtteilarbeit

KuJ-Schild

Kinder- und Jugendtreff Süd

ein Spielplatz und Treffpunkt für Kids ab 8 Jahren im Stadtteil Gibitzenhof-Rabus
an der Ecke Gugelstraße/Sperberstraße

Hier treffen sich Freunde

Hier finden sich neue Freunde
Der  Kinder- und Jugendtreff Süd  der Paulusgemeinde ist seit 2006 eine wichtige Anlaufstelle und ein Schutzraum
für Kinder und Jugendliche aller Nationalitäten und Konfessionen.
In einer gewaltfreien Umgebung spielen, Spaß haben und neue Freunde finden,
dass soll dieser Treff ermöglichen.
Zweimal die Woche,  montags und mittwochs,  von 17.00 bis 20.00 Uhrnicht jedoch in Ferienzeiten (!),  stehen
die großzügigen Räume im Untergeschoss unserer Kirche für alle Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahren offen.
Im Kinder- und Jugendtreff treffen sich Freunde und lassen sich neue Freunde finden.
In den Räumlichkeiten findet ihr eine  SporthalleBereiche zum Spielen und Chillen   und eine  Küche.
Es gibt viele gemeinsame Angebote, aber auch Raum, um einfach Zeit mit seinen Freunden zu verbringen.

Gemeinsames, gesundes Kochen und Backen steht bei fast jedem Treff auf der Tagesordnung.
Es werden Ideen gesammelt, es wird einkauft, zusammen zubereitet und natürlich gegessen!
Dieses Angebot ist für die Kinder selbstverständlich kostenlos.

In der Sporthalle gibt es verschiedene Sportgeräte, die ihr jeder Zeit nutzen könnt.
Dazu zählen verschiedene Bälle, Tore, Sprossenwände, Matten, Bänke und ein neu angeschafftes Mini-Trampolin.

Im Spiel- und Chillbereich könnt ihr euch ausruhen, mit euren Freunden quatschen, Kicker oder Billard spielen.
Zudem gibt es eine Bastel-, Mal- und Spielecke, in der ihr euren kreativen Ideen freien Lauf lassen könnt.
Hierfür werden euch vielfältige Materialien zur Verfügung gestellt.
Zu guter Letzt gibt es noch eine Videoecke in der Videospiele gemacht werden können.

Die Betreuer*innen des Kinder- und Jugendtreffs sind ausgebildete Sozialpädagogen ergänzt durch ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Sie haben alle auch eine spezielle Schulung für den Umgang mit dem Mini-Trampolin gemacht
und sind somit bestens ausgebildet.
Kommt doch einfach vorbei und probiert es aus!
Für weitere Informationen könnt ihr uns einfach eine E-Mail unter  jugendtreff-rabus@gmx.de  schicken
oder unter der Telefonnummer  0911 441301  anrufen.